Schwarze graue und rotbraune Eichhörnchen

Verschiedenheit der Eichhörnchen

Eichhörnchen in Europa

Rote Eichhörnchen sind auf dem europäischen Festland, so auch in Deutschland, beheimatet. In England gibt es schwarze Eichhörnchen und Graue Eichhörnchen. Diese Hörnchen wurden aus Amerika eingeführt und verdrängten die vorher dort beheimateten rötlichen Eichhörnchen

eichhörnchen
eichhörnchen

Europäische Eichhörnchen

Europäische Eichhörnchen in Europa haben eine rötliche oder auch eine schwarze Fellfarbe. Die mit der schwarzen Fellfarbe leben eher in den kälteren Regionen in Deutschland z.B. in den Höhenlagen der Mittelgebirge, wobei die rötlichen Hörnchen eher in den gemäßigten Bereichen leben, z.B. im Flachland.

Unterscheidung durch Ohrpinsel

Europäische Eichhörnchen haben im Winter einen Ohrpinsel. An den Ohren wachsen in der kalten Jahreszeit etwa 3,5 cm lange Häärchen an den Ohren.

Den eingewanderten grauen Eichhörnchen fehlt dieser Ohrenschmuck

Größe und Gewicht der Hörnchen

Europäische Eichhärnchen haben ein Gewicht von 300 bis 400 Gramm bei einer Länge von 15-20 cm.

Die grauen Eichhörnchen werden etwa 30 cm lang und bringe ein Gewicht von 400 bis 700 Gramm auf die Waage.